Preise

Bitte keine privaten Urlaubs-/Ferien-Anfragen, da es sich ausschließlich um gewerbliche Monteur- und Saisonabeiter-Zimmer handelt.

Danke! :-)


Pro Nacht und Person ab 16 € inkl. MwSt.

Einzel-Nutzung und Langzeit-Miete auf Anfrage

Die Zahlung ist wöchentlich im Voraus fällig


Nach oben

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1.Buchung/Anmeldung
Mit Ihrer Buchung/Anmeldung gehen Sie einen verbindlichen Mietvertrag ein. Die Buchung/Anmeldung kann schriftlich, mündlich oder fernmündlich erfolgen. Der Buchende steht für seine eigenen sowie für die Vertragsverpflichtungen seiner Reiseteilnehmer ein. Der Mietvertrag tritt mit der Buchungsbestätigung in Kraft. Diese kann schriftlich, mündlich oder fernmündlich erfolgen.

2.Preise
Die Preise werden je nach Gästeanzahl und Aufenthaltsdauer individuell und im Voraus vereinbart. Sie erhalten eine schriftliche Reservierungs- und Auftragsbestätigung, sobald Sie den vereinbarten Betrag 7 Tage im Voraus an den Besuch Ihrer Monteure geleistet haben.

3.Mietvertrag
Der Mietvertrag, der bereits bei der Buchung/Anmeldung zustande gekommen ist, beginnt mit der Anreise. Beim Einzug in unserem Hause verpflichten Sie sich, die Mietbedingungen der AGBs einzuhalten.

4.Zahlung & An- und Abreise
Die Zahlung erfolgt wöchentlich im Voraus bei Einzug.
Die Anreise kann bis 21:00 Uhr erfolgen, die Abreise muss bis 11:00 Uhr erfolgen.

5.Aufheben des Mietvertrages
Wir können vom Mietvertrag zurücktreten, wenn gegen die Hausordnung verstoßen wird.

6.Daten
Wir sind verpflichtet, personenbezogene Daten der Gäste zu erfassen und zu speichern. Einsicht in diese Daten erhalten nur die dafür von Amts wegen berechtigten Personen.

7.Allgemeine Verpflichtungen
Alle Gäste sind verpflichtet, sich nach der Hausordnung zu richten, die sie bei der Anreise zur Ansicht erhalten. Das Übertreten der Hausordnung kann einen Verweis aus unserer Einrichtung zur Folge haben ohne dass die Mietsumme ganz oder anteilig erstattet wird.

8.Haftung für Schäden
Schäden am Objekt oder Inventar sind uns unverzüglich mitzuteilen! Generell gilt, dass der Verursacher eines Schadens für die daraus resultierenden Ersatzansprüche haftbar gemacht wird. Der Mieter haftet persönlich für alle mitreisenden Personen sowie für seine Gäste, wenn durch ihn oder sie vorsätzlich oder fahrlässig ein Schaden am Mietobjekt oder dessen Inventar verursacht wird. Der Vermieter haftet nicht für mitgebrachte Wertgegenstände. Für Gegenstände in Zimmern und Gemeinschaftseinrichtungen unseres Hauses wird keine Haftung bei Verlust und/oder Beschädigung übernommen.

9.Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Parteien ist Erkelenz.

10.Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen
Die Wirksamkeit einzelner Bestimmungen des Mietvertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Mietvertrages zur Folge.

11.Monteurzimmer
Unsere Zimmer haben je nach Personenanzahl und Übernachtungsdauer einen
7- oder 14-tägigen Reinigungsservice.

Nach oben
powered by everyday solutions